74 Mill. Klicks…..

Der Honigmann sagt...

…..und wir haben immer noch “Lust auf Deutschland”, wie der Aufmacher der kostenlosen BILD-Z., vom Sonntag schon aussagte – nur anders als DIE sich das vorstellen (dürfen).

Das Aufwachen nimmt immer mehr Fahrt auf, sodaß viele Mitmenschen Bescheid wissen, allerding oft noch der Mut dazu fehlt, sich dazu zu bekennen, oder auch nur Tiefergehendes erforschen zu wollen.

Viele der Leser sind auch dahinter gekommen, daß es mit den NWO- Plänen nicht so klappt, wie man es sich vorstellte und diese werden  auch  zusammenbrechen.

Denn: die Wahrheiten kommen ans Tageslicht in fast jedem Bereich und das halten auch die NEOCONs nicht durch, auch Dank anderer und unserer Berichte, die immer wieder aufzeigen, was in der Welt wirklich los ist.

Es wird also besser mit der Informations-Weitergabe, wobei die Neugier des Einzelnen natürlich stark angeregt wird – und nur so geht es !

Ihr habt genauso, durch Weitergabe an Andere, daran Teil…

View original post 41 more words

Das “System“ in seinen allerletzten Zügen – Verzweiflung macht sich breit

Der Honigmann sagt...

Das ''System'' in seinen allerletzten Zügen – Verzweiflung macht sich breit

Es macht den Anschein, dass “das System“ mit allen Mitteln verzweifelt zu verhindern sucht, dass schlüssige und wichtige Insider-Informationen ins Netz gehen und so der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Am heutigen 10. Juni 2017 berichtet Eric King von King World News auf seiner Netzseite von einem ausgesprochen seltsamen Vorfall:

Nach der Veröffentlichung des Audio-Interviews mit dem Londoner Whistleblower und Metallhändler Andrew Maguire bemerkte ein KWN-Mitarbeiter, dass etwas sehr merkwürdiges geschehen war. Ein Teil des Audios war (durch eine unbekannte Entität) herausgeschnitten worden. Dieser betraf ein großes Ereignis, welches in 26 Tagen stattfinden soll.

Hier die Frage und die entsprechende Antwort, welche aus dem bereits veröffentlichten Audio-Interview entfernt wurde, jedoch von dem KWN-Mitarbeiter aus einer unbeschädigten Kopie in Schriftform gebracht wurde:

Eric King: »Diese Sommer-Überraschung, von der Sie sagen, dass sie uns im Goldmarkt bevorsteht, Andrew, ich weiß, sie können nicht im Detail sagen, was…

View original post 310 more words

CNN bei Fake zu London-Anschlag erwischt – Sender reagiert gelassen

Der Honigmann sagt...

Nach den Terroranschlägen in London muss sich der amerikanische Sender CNN, der seit Tagen aus London berichtet, nun mit dem Vorwurf auseinandersetzen, Fake News verbreitet zu haben.

Am Sonntag erschien ein Video, auf dem zu sehen ist, wie eine CNN-Reporterin für eine Live-Schalte sieben muslimische Demonstranten hinter eine Polizeiabsperrung dirigiert. Auf den Schildern der Protestierenden stand: „IS wird verlieren“ und „Für London“. Diese sollten im Hintergrund der Kameraeinstellung erscheinen.

Im Netz wurde CNN schnell für die „Inszenierung von Fake News“ kritisiert. Auch der Sohn des US-Präsidenten, Donald Trump Jr., schrieb auf Twitter, der Sender verkaufe die Geschichten, die er wolle. Für ihn sei der Vorfall keine Überraschung. CNN reagierte seinerseits gelassen auf die Kritik.

„Die Polizei ließ Demonstranten durch die Absperrung, damit sie dort ihre Banner zeigen konnten. CNN und andere Medien haben sie dabei nur gefilmt“, antwortete der Sender.

https://de.sputniknews.com/panorama/20170606316039906-cnn-fake-london/

.

Der Honigmann

.

View original post

Fast unglaublich: Britische Ärzte zerstören Brustkrebs-Tumoren innerhalb von nur 11 Tagen – OHNE Chemotherapie

Der Honigmann sagt...

 Die zweigleisige Behandlung lässt Brustkrebs-Tumoren innerhalb von nur 11 Tagen verschwinden und erspart Tausenden von Frauen auf der ganzen Welt möglicherweise eine Chemotherapie.

Ein Team von Ärzten an den Universitäten von Manchester und von Edinburgh sowie das Institut für Krebsforschung in London haben eine neue zweigleisige Behandlung für eine besonders aggressive Form von Brustkrebs entwickelt, die Tumore innerhalb von nur 11 Tagen verschwinden lässt. Über den medizinischen Durchbruch hinaus erspart sie Tausenden von Frauen auf der ganzen Welt die sehr schmerzhafte Chemotherapie.

Krebs-Chirurg Dr. Nigel Bundred, Professor für Chirurgische Onkologie an der Universität von Manchester und der Universitätsklinik des South Manchester NHS Foundation Trust, beschrieb die unerwarteten Ergebnisse aus der britischen EPHOS-B multizentrischen klinischen Studie auf der 10. Europäischen Brustkrebs-Konferenz (EBCC-10) in Amsterdam als „atemberaubend“.

Obwohl Dr. Nigel darauf hinwies, dass noch weitere Versuche erforderlich seien, um die Ergebnisse zu bestätigen, war er sehr enthusiastisch hinsichtlich des bahnbrechenden Potenzials der…

View original post 704 more words

Der rätselhafte Stein von Lanzhou

Der Honigmann sagt...

 

Ohne Zweifel sind unsere bisherigen Erkenntnisse über unsere menschliche Entwicklung, das Entstehen von Zivilisationen und vergessene Technologien erst am Anfang, als wenn man ein Buch aufschlägt und nicht weiß, wie viele Seiten es hat und wie viele Korrekturen noch notwendig sein werden.

Solche Korrekturen in der Denk- und Sichtweise sind dann notwendig, wenn man unfassbare und sichtbare Dinge entdeckt, die es eigentlich nicht geben dürfte. Dazu gehört auch der seltsame Stein von Lanzhou aus China, ein ungewöhnlicher Zufallsfund.

Lanzhou gehört zur Provinz Gansu im Nordwesten von China, und hätte dort Herr Zhilin Wang, ein chinesischer Mineraliensammler, nicht im Jahr 2002 in der Mazong-Bergkette einen sehr aussergewöhnlichen Stein gefunden, hätte der Ort Lanzhou weniger Aufmerksamkeit.

Er fand auf seiner Suche nach Mineralien zufällig auch einen birnenförmigen und extrem harten schwarzen Brocken von etwa 8 x 6 cm Größe und einem Gewicht von über 450 Gramm. Herr Wang nahm den…

View original post 400 more words

Der Geist Pfingstens

Der Honigmann sagt...

Zu Pfingsten – so steht es in der kirchlichen Überlieferung – haben sich die Jünger Jesu eingeschlossen aus Angst, entdeckt und auch getötet zu werden. Doch sie bemerkten den Heiligen Geist, von dem Jesus gesprochen hatte und der sie mit der Möglichkeit ausstattete, in allen Sprachen zu sprechen.

Das Pfingstfest findet 7 Wochen nach Ostern statt. Dieser Zeitraum entspricht dem jüdischen „Wochenfest“ oder „Fest der Ernte“, das 50 Tage nach dem Pessachfest gefeiert wird. Siehe wikipedia. Traditionell gibt es Milchspeisen, Pfannkuchen oder Rührkuchen, wie bei uns lange Zeit am Karfreitag.

Dass die ganze Weltgeschichte vielfach mit dem Judentum zusammenhängt, das zeigt der Film „Ende der Täuschung“ auf youtube. Ich setze dazu keine Links, weil einige davon virenversucht waren. Ihr braucht nur auf youtube „Ende der Täuschung“ einzugeben.

View original post 5,274 more words

Fox: Ermordeter Clinton-Mitarbeiter gab 44.000 Emails an Wikileaks

Der Honigmann sagt...

44.000 Emails aus Hillary Clintons Kreis soll ein junger Mann an Wikileaks weitergegeben haben, bevor er im Juli 2016 in Washington erschossen wurde. Das berichtet Fox News dieser Tage unter Berufung auf einen Privatdetektiv, der seine Aussage Stunden später zurückzog.

Sonderbare Nachrichten aus USA: Laut einem neuen Bericht von Fox News am Montag übergab der ermordete Demokraten-Mitarbeiter Seth Rich im vergangenen Jahr 44.000 E-Mails aus dem Kreis von Hillary Clinton an WikiLeaks, bevor er erschossen wurde. Dies sei von FBI-Insidern bestätigt, meinte ein Privatdetektiv, der den Fall „Seth Rich“ untersucht. Doch wenig später revidierte der Detektiv diese Aussage.

Andere große US-Medien schweigen dazu.

Gegenüber Fox 5 DC sagte Rod Wheeler, ein ehemaliger Mord-Ermittler, am Montag über die Wikileaks-Verbindung von Rich: „Absolut. Ja. Das ist bestätigt.“ Auch warf…

View original post 529 more words